Handgravieren

Die Kunst des Handgravierens gewinnt wieder Bedeutung in der modernen Schmuckgestaltung. Durch geringen Kostenaufwand lassen sich schnell und einfach besondere Unikate herstellen. Monogramme, Wappen und Ornamente individualisieren Schmuckstücke,  Edelsteine gewinnen durch Gravurelemente mehr Geltung. Auch Siegel und Punzen lassen sich in Handarbeit herstellen, wenn man die richtige Technik des Gravierens beherrscht.

Im Seminar lernen Sie zunächst das zeichnerische Übertragen von Motiven auf Metall. Anschließend wird der Bau eines Stichels genau erläutert und Sie haben die Möglichkeit einen ersten Stichel selbst herzustellen.  Natürlich wird ein großes Augenmerk auf den exakten Anschliff gelegt, der bei jedem Material etwas anders ausfällt. Die Grundlagen der verschiedenen Graviertechniken geben Ihnen einen Einblick in die zahlreichen Möglichkeiten der Gestaltung. Ziel des Kurses ist es einen eigenen Entwurf effektvoll zu gravieren und damit das Fundament für gutes Handgravieren zu setzen.

Benötigte Werkzeuge/Materialien: Mit der Rechnung erhalten Sie eine Materialliste.

Termine:
Mo., 02.03. – Fr., 06.03.2019

Beginn: Erster Tag ca. 09.00 Uhr
Ende: Letzter Tag ca. 13.00 Uhr

Teilnahmegebühr: 450€

Informationen und Anmeldung:

Link zum Veranstalter

Teile diese Veranstaltung
Event Details